Deckelschüssel - Los-Nr. 218

LOS: 218

Auktion:

Mindestgebot: 60,00 

Sie möchten lieber anders bieten? Formular für schriftliche Gebote oder auch Formular für telefonische Gebote herunterladen.

Deckelschüssel
Meissen, blaue Schwertermarke, zwei Schleifstriche, ca. Ende 19. Jh.. Ovale, bauchige Form, zwei Reliefhandhaben, gewölbter Deckel mit Nodus aus Blattranken. Prächtige Blumenbemalung. H 26 cm, L 36,5 cm, B 25 cm. Gebrauchsspuren, mehrere alte Haarrisse, Deckelrand an einer Stelle besch., im Nodus ein Brennriss.

VERKAUFT für: 60 €