Drei prächtige Bildteller - Los-Nr. 298

LOS: 298

Auktion:

Mindestgebot: 1.200,00 

Sie möchten lieber anders bieten? Formular für schriftliche Gebote oder auch Formular für telefonische Gebote herunterladen.

Drei prächtige Bildteller
Wien(?), 1. Hälfte 19. Jh.. Flache Form. Breiter Goldrand. Im Spiegel Landschaftsdarstellungen mit Architektur in feinster Buntmalerei mit goldradierten Einrahmungen. Jeweils auf der Unterseite in schwarzer Schrift bez.: „Hoch Winzer“, „Schloß Heckersdorf an der Donau“, „Engelhardtszell an der Donau“. D 20,5 cm, 20 cm, 20,4 cm.

Kunstauktion Engel Koblenz Auktion 175 Drei prächtige Bildteller
Drei prächtige Bildteller
Mindestgebot: 1.200,00