Prachthandschrift - Los-Nr. 433

LOS: 433

Auktion:

Mindestgebot: 280,00 

Nicht mehr verfügbar

Sie möchten lieber anders bieten? Formular für schriftliche Gebote oder auch Formular für telefonische Gebote herunterladen.

Prachthandschrift
Neuzeitliche Kopie einer Buchseite aus der Wenzelsbibel. Handgeschriebener Text mit feinster bunter Gouachemalerei. 52,5 x 35,5 cm. Passepartout, vergl. R.. Die deutschsprachige Wenzelsbibel entstand zwischen 1390 und 1400 in Prag. Sie wurde für König Wenzel IV. von Böhmen geschrieben und gemalt und enthält eine der ältesten Übersetzungen des Alten Testaments ins Deutsche.